Herbert und Martina Burmester kultivieren in ihrem Betrieb in Warwisch in Gewächshäusern und auf Freilandflächen viele verschidene Arten von Topfblumen für den Außenbereich.
Im Frühjahr sind es neben Hornveilchen und Stiefmütterchen vor allem Trios verschiedener Gattungen. Das Thema Trios zieht sich bis zum Herbst als Schwerpunkt durch die Produktion. Im Beet-und Balkonblumenbereich wird, neben dem klassischen Sortiment, im besonderen Wert auf aktuelle Neuheiten in Farben und Formen gelegt.

Es folgt ein großes Sortiment an ein- und mehrjährigen Sommertopfblühern im 12cm Topf.
Im Spätsommmer werden Chrysanthemen in verschiedenen Topfgrößen, sowie ein vielfältiges Herbstprogramm an Blatt-und Blühpflanzen, Gräsern und Sukkulenten kultiviert.
Die Gärtnerei legt sehr viel Wert auf die Gesundheit ihrer Pflanzen. Durch den Einsatz von Pflanzenstärkungsmitteln und die Auswahl kompakter und widerstandsfähiger Sorten wird der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln auf ein Minimum reduziert.

Gartenbau Herbert und Martina Burmester

Warwischer Hauptdeich 76
21037 Hamburg (Kirchwerder)